Der Verein

 

Der RGZV-Herbede führt die lange Tradition der Geflügelzucht in Europa und natürlich auch im Ruhrpott fort. Im Mittelpunkt stehen seit mehr als 100 Jahren die Erhaltung, Regeneration und Weiterentwicklung alter und moderner Tauben- und Hühnerrassen aus der Region, Deutschland und dem Rest der Welt. Bei uns treffen sich ambitionierte Züchter, die ihre Tiere auf lokalen, regionalen und nationalen Ausstellungen präsentieren wollen. Der Verein sieht sich aber auch mehr und mehr als Forum für Hobbyhalter von Tauben und Hühnern, die ihre Erfahrungen austauschen und Rat beieinander suchen möchten. Gerne können sich Interessierte mit Fragen rund um die Tauben- und Hühnerzucht an uns wenden.

 

Bei uns gibt es:

Rat bei der Auswahl einer für die eigenen Ansprüche geeigneten Rasse.

Informationen über Haltungsbedingungen von Tauben und Hühnern.

Anregungen für den Stallbau.

Stallbesichtigungen.

Soweit vorhanden können Einsteiger von unseren Züchtern in begrenztem Umfang Tiere und oder Bruteier bekommen.

Gerne stellen wir auch Kontakte zu anderen Züchtern her, wenn die Anschaffung bestimmter Rassen gewünscht ist.

 

Vereinsmitglieder haben zudem die Möglichkeit, an der von uns organisierten vierteljährlichen Pflichtimpfung gegen Geflügelpest teilzunehmen.

Die vereinseigenen Brutmaschinen werden von unserem Brutmeister betreut und stehen regelmäßig von Mitte Januar bis Anfang Mai zur Verfügung. „Fremdeier“ werden nur in Ausnahmen angenommen.

Unsere Versammlungen finden in unserer Vereinsheim "Am Pütt" in der Kirchstrasse 18 statt.

Nicht nur ein gemütliches Stammlokal nennt der Verein sein eigen, in der Umgebung, kann man im wundervollen Ruhrtal spazieren gehen. Und den einen oder anderen Hahn der Vereinsmitglieder krähen hören.

   

Benutzer Anmeldung

   

Impressionen

20181028_120508 (Copy).jpg
   

Kalender

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30